Einleitung

Wenn du unsere Website aufrufst, speichern wir Auskünfte über dich, die dazu benutzt werden, unseren Inhalt und den Wert unserer Werbung, die auf der Site gezeigt werden, anzupassen und zu verbessern. Wenn du nicht willst, dass Auskünfte gespeichert werden, solltest du deine Cookies löschen (siehe Anleitung) und den weiteren Gebrauch der Website vermeiden. Unten haben wir näher ausgeführt, welche Auskünfte gespeichert werden, deren Zweck und welche Dritten Zugang dazu haben.

Cookies

Die Website verwendet „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf deinem Computer, Handy oder dergleichen gespeichert werden mit dem Zweck, diese wiederzuerkennen, die Einstellungen zu speichern sowie Statistik und zielgerichtete Werbung anzufertigen. Cookies können keine schädigenden Inhalte wie z.B. Viren enthalten.

Es ist möglich, die Cookies zu löschen oder zu blockieren. Siehe die Anleitung unter: https://minecookies.org./cookiehandtering

Wenn du Cookies löschst oder blockierst, können die Werbung für dich weniger relevant werden und häufiger auftreten. Du kannst zudem riskieren, dass die Website nicht optimal funktioniert, sowie dass Inhalte auftreten, zu denen du keinen Zugang hast.

  • [ Siehe diese Liste mit Häufig auftretende Fehler beim digitalen Annoncieren  ]

Personenbezogene Auskünfte

Allgemein

Personenbezogene Auskünfte sind alle Arten von Auskünften, die sich in irgendeinem Umfang auf dich beziehen. Wenn du unsere Website benutzt, speichern und verarbeiten wir eine Reihe solcher Auskünfte. Das geschieht z.B. durch einen allgemeinen Zugang von Inhalten, wenn du unseren Newsletter abonnierst, an Wettbewerben oder Untersuchungen teilnimmst, dich als Benutzer oder Abonnent registrierst sowie bei anderweitigem Benutzen von Dienstleistungen oder bei einem Kauf über die Website.

Wir speichern und verarbeiten typisch folgende Arten von Auskünften: einen einzigartigen ID und technische Auskünfte über deinen Computer, dein Tablet oder dein Handy, deine IP-Nummer, die geographische Lage sowie welche Seiten zu anklickst (Interessen). In dem Umfang, wie du selber deine ausdrückliche Genehmigung dazu gibst und selber die Auskünfte eingibst, werden zudem folgende Auskünfte verarbeitet: Name, Telefonnummer, Emailadresse, Adresse und Zahlungsangaben. Typisch geschieht das beim Errichten eines Logins oder bei einem Kauf.

Sicherheit

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen dagegen getroffen, dass deine Auskünfte versehentlich oder gesetzeswidrig gelöscht werden, veröffentlicht werden, verloren gehen, verschlechtert werden oder aber Unbefugten bekannt werden, von diesen missbraucht werden oder ansonsten gesetzeswidrig verarbeitet werden.

Zweck

Die Auskünfte werden dazu benutzt, dich als Verbraucher zu identifizieren, und um dir Werbungen zu zeigen, die mit größter Wahrscheinlichkeit Relevanz für dich haben, um deine Einkäufe und Zahlungen zu registrieren, sowie um die Dienstleistungen zu liefern, um die du gebeten hast, wie z.B. das Versenden eines Newsletters. Darüber hinaus verwenden wir Auskünfte, um unsere Dienstleistungen und Inhalte zu verbessern.

Zeitraum der Speicherung

Die Auskünfte werden in einem Zeitraum aufbewahrt, wie es laut Gesetzgebung zugelassen ist, und wir löschen diese, wenn diese nicht mehr notwendig sind. Der Zeitraum hängt von der Art und dem Hintergrund der Auskunft ab. Es ist daher nicht möglich, einen allgemeinen Zeitraum dafür anzugeben, wann die Auskünfte gelöscht werden.

Weitergabe von Auskünften

Daten über den Gebrauch der Website, welche Werbung du empfängst und eventuell anklickst, geographische Lage Geschlecht und Altersgruppe etc. werden nur in dem Umfang an Dritte weitergegeben, wie diese bekannt sind. In dem Abschnitt „Cookies“ oben kannst du sehen, um welche Dritte es sich hier handelt. Die Auskünfte werden für die Zielrichtung von Werbung verwendet.

Wir verwenden darüber hinaus eine Reihe Dritter zum Aufbewahren und zur Verarbeitung von Daten. Diese verarbeiten ausschließlich Daten für uns und dürfen nicht zu eigenen Zwecken verwendet werden.

Die Weitergabe von personenbezogenen Auskünften wie Name und Emailadresse kann nur dann geschehen, wenn du dein Einverständnis dazu erteilst. Wir verwenden nur Datenverarbeiter in der EU oder in Ländern, die Auskünfte über eine hinreichende Sicherheit geben können.

Einsicht und Beschwerde

Du ein Recht darauf zu erfahren, welche personenbezogenen Auskünfte wir über dich verarbeiten. Du kannst auch jederzeit Einspruch gegen das Verwenden der Auskünfte erheben. Du kannst zudem dein Einverständnis zurückrufen, dass Auskünfte über dich verarbeitet werden. Falls die Auskünfte, die über dich verarbeitet werden, falsch sind, hast du ein Recht auf Berichtigung oder Löschung der Auskünfte. Wende dich an: info@onlinesalgaps.dk. Wenn du über unsere Verarbeitung deiner personenbezogenen Auskünfte Beschwerde einlegen willst, kannst du auch Datatilsynet kontaktieren.

Herausgeber

Besitzer und Herausgeber der Website:

Onlinesalg ApS
Gammel Køge Landevej 55
2500 Valby
Telefon: +45 44 40 40 63
Email: info@onlinesalsaps.dk

Menü schließen